Dietrich-Bonhoeffer-Gruppe

Gerechtigkeit, Frieden, Schöpfungsbewahrung

Die Bonhoeffer-Gruppe ist ein offener ökumenischer Kreis, der sich monatlich trifft. Hauptthemen sind Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung (konziliarer Prozess), wobei stets eine konkrete Umsetzung angestrebt wird. Die Gruppe hat das Politische Nachtgebet in Freiburg mitinitiiert (Themen: Solidarität in Europa am Beispiel Griechenland, land-grabbing, Rüstungsexport, Wasser als Menschenrecht u.a.).

Kurs-Nr: 137

Termine: bitte nachfragen
Kontakt: Dr. Wieland Walther,
wieland.walther@posteo.de




Eintritt frei

Auferstehungsgemeinde, Littenweiler, Kappeler-Str. 21

zurück