St. Nikolaus

oder: Was ist eigentlich ein Heiliger?

Was weiß man von Nikolaus von Myra? Warum wurde ausgerechnet er zu einem der beliebtesten Heiligen? Wie viele dt. Familiennamen gehen auf ihn zurück? Warum wurde er zum Schutzpatron der Seefahrer, Kaufleute, Bäcker und Apotheker? Der Vortrag skizziert die Entwicklungsgeschichte der zahlreichen Nikolauslegenden, versucht den Sinn dieser wunderbaren Erzählungen zu erklären und an ihrem Beispiel aufzuzeigen, wie sich darin die im Laufe der Zeiten wechselnden Vorstellungen von dem spiegeln, was ein Heiliger ist.

Leitung:
Prof. em. Dr. Konrad Kunze (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.)

Kurs-Nr: 223

Mi. 04.12.2019, 20:00 Uhr

Eintritt frei, Spenden erbeten

Franziskus-Saal, Prinz-Eugen-Str. 2

Veranstalter: Bildungswerk SE Wiehre; 0791 70 43 79-0

zurück