Vortrag "ZWÖLF beispielhafte Kirchen"

Katholische und evangelische Sakralarchitektur der Neuzeit

Vom "Betonbunker" bis zur "Vater unser-Garage" reichen die kreativ-despektierlichen Umschreibungen der sakralen Nachkriegsarchitektur. Dem stellt der Referent ein opulentes Bukett aus ZWÖLF beispielhaften Kirchenbauten gegenüber, u.a. St. Albert. Im gesellschaftlichen Kontext werden die Besonderheiten der Standortwahl, Architektur und liturgischen Ausstattung in ihrer Qualität und Vielfalt erläutert.

Leitung:
Dr. Folkhard Cremer, Landesamt für Denkmalpflege

Kurs-Nr: 227

Di. 21.01.20, 20:00 - 22:00 Uhr

Eintritt frei; Spenden erbeten

Gemeindesaal St. Albert, Sundgauallee 9

Veranstalter: Bildungswerk St. Albert; 0761-8 39 56

zurück