"menschen bei markus"

Eine Veranstaltungsreihe, die sich inzwischen fest in der Evangelischen Markusgemeinde etabliert hat und jedes Mal mit viel Spannung erwartet wird. Hier können Sie in lockerer Atmosphäre, bei Musik und einem Glas Wein, außergewöhnlichen oder ganz normalen Menschen begegnen.

Leitung:
Dr. Ulrich Bayer, Pfr. Markuskirche

Kurs-Nr: 204

Mi., 23.01.19, 19.30 Uhr
Referentin: Sarah Gugel
„Nächste Hilfe: Bahnhofsmission“
Der Bahnhof ist gleichzeitig Zentrum und Rand einer Stadt. Seit über 100 Jahren ist die Bahnhofsmission in diesem Spannungsfeld ein Ort der Menschlichkeit und Nächstenliebe. Dabei unterliegt ihr Tätigkeitsfeld einem ständigen Wandel. Denn: Gesellschaftliche Veränderungen bestimmen den sozialen Brennpunkt Bahnhof und damit auch die Arbeit der Bahnhofsmission. In die vielfältigen aktuellen Hilfen und Herausforderungen wird Sarah Gugel, Leiterin der Bahnhofsmission Freiburg, Einblick geben.

Mi. 15.02.19, 19:30 Uhr
Referent: Bodo West, Dipl. Theol.
„Der 30-jährige Krieg im Südwesten Deutschlands“
2018 jährt sich der 30-jährige Krieg zum 400. Mal. Er begann mit dem Fenstersturz in Prag und verlief in verschiedenen Phasen über Deutschland und Europa. Wir verfolgen zunächst die historischen Abläufe des ganzen Krieges und wenden uns dann dem Tagebuch des Söldners Peter Hagendorf zu. Dieses zeigt uns die Kriegsereignisse in Rheinfelden, Breisach und Freiburg auf.

Mi. 13.03.19, 19:30 Uhr
Referentin: Dr. Ute Niethammer, Pfarrerin
„Johanniter – Evangelische Ritter“
Evangelische Ritter – die gibt es heute noch! Auf brandenburgischem Gebiet hat sich schon im Zeitalter der Reformation eine evangelische Abteilung des altehrwürdigen Johanniter-Ordens gebildet. Dass es diesen Zweig heute noch (oder wieder) gibt, verdankt sich dem Weltbild des preußischen Königs Friedrich Wilhelm IV. (1795-1861) und dem evangelischen Adel seiner Zeit. Einen Einblick in die Entwicklungsgeschichte dieses Ritterordens der Moderne und seine Relevanz für Krankenhausentwicklung und Emanzipation bietet Pfarrerin Dr. Ute Niethammer.

der Eintritt ist frei

Markusgemeinde, Am Hägle 9

0761 / 289891 oder 82721

mehr Info und Termine

zurück