Mir selbst und anderen gerecht werden

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (M. Rosenberg)

Wenn verschiedene Interessen aufeinander stoßen, ist immer die Frage: Wer setzt sich durch? Wer zieht den Kürzeren? Ist das der einzige Weg oder geht es auch anders? Die "Gewaltfreie Kommunikation" nach Marschall Rosenberg zeigt einen anderen Weg und hilft zu sehen, was jede/r von uns braucht und unterstützt uns darin, uns selbst und anderen gerecht zu werden. Das Seminar stellt die Schritte der GfK vor und gibt Gelegenheit, diese anhand von Alltagsbeispielen auszuprobieren. Ziel ist eine Kenntnis der GfK, mit der

Leitung:
Dr. Elisabeth Schieffer, Theologin, Trainerin GfK und Stefanie Bruckmeir, Gemeindereferentin, Mediatorin

Kurs-Nr: 351

Fr. 21.02.20, 18:30 - 21:00 Uhr und
Sa. 22.02.20, 10:00 - 17:30

54,00

Bildungszentrum Freiburg, Landsknechtstr. 4

Veranstalter: BZ
(0761) 70 86 221

info@bildungszentrum-freiburg.de

Anmeldung erforderlich bis 14.02.20

zurück