Unser Kind wächst mehrsprachig auf!

Wie Eltern die Sprachentwicklung ihrer Kinder fördern können

In Deutschland wächst 1/3 aller Kinder in Familien auf, die mindestens zweisprachig sind. Diese Mehrsprachigkeit ist ein Gewinn. Viele Eltern werden aber unsicher, wenn sich die Sprechfähigkeit der Kinder scheinbar nicht schnell genug entwickelt oder andere Probleme entstehen. Im Kurs erhalten Eltern Informationen über Spracherwerb, lernen praktische Übungen zur Förderung von Mehrsprachigkeit im Alltag und entwickeln im gemeinsamen Gespräch eigene Lösungen. Für Eltern von Kindern zwischen 0 und 6 Jahren.

Leitung:
Dr. Miglena Hristozova, Sprachpädagogin und Kulturwissenschaftlerin, stellv. Vorsitzende der Initiative für Mehrsprachigkeit und interkulturelle Bildung (IMIB) e.V.

Kurs-Nr: 301

donnerstags
19:30 - 21:30 Uhr
ab 26.03.20
2 x

25,00

E+F Beziehung leben, Talstraße 29, 2. OG

Veranstalter: E+F
(0761) 600 665 75

Online-Anmeldung unter

zurück

Besonderheiten

Im Rahmen von "elfa". Mit FamilienCard 50% Ermäßigung.