Erziehen mit Herz und Hirn

Film- und Gesprächsabend

Ein Film mit zwei der großen Impulsgeber für eine Pädagogik der Zukunft: der Familientherapeut Jesper Juul und der Gehirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther. Zwei von tiefer Menschlichkeit und großer fachlicher Kompetenz geleitete Wissenschaftler und Praktiker im Dialog darüber, was Kinder wirklich brauchen und wie Erziehung mit Herz und Hirn aussehen kann. Einstündige Filmvorführung mit anschließender Gespräch- und Fragerunde, fachkundig begleitet von Lisa Schneider von FamilyLab.

Leitung:
Lisa Schneider, Erzieherin, Familylab-Seminarleiterin

Kurs-Nr: 309

Mi. 20.03.19
19:00

6,00 (Abendkasse)

VHS im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal


Anmeldung erforderlich bei VHS, (0761) 36 89 510, www.vhs-freiburg.

zurück

Besonderheiten

Im Rahmen von "elfa", mit VHS-Vortragspass oder Familiencard kostenfrei