„Das Leben neu wagen!“

Wegbegleitung für Frauen in Trennung und Scheidung

Eine Trennung ist eine schmerzliche Erfahrung. Das Leben zu zweit, wie es war, hat sich grundlegend verändert. Die elterliche Verantwortung muss oft neu gestaltet werden. Widerstreitende Gefühle wie Trauer, Wut, Enttäuschung können sich intensiver zeigen. Im Prozess der Trennung geht es darum, wieder zu sich selbst zu finden, die eigenen Kräfte zu mobilisieren und neue Perspektiven zu finden. Im geschützten Raum der Gruppe können Sie die eigenen Themen durch Gespräch, Körperübungen und kreative Methoden erforschen.

Leitung:
Barbara Heidiri, Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, Gestalttherapeutin und Patricia Brunner, Bachelor of Science in Education, Ehe-, Familien- und Lebensberaterin

Kurs-Nr: 323

montags
17:00 - 19:00 Uhr
ab 11.03.19
6 x

60,00 (Ermäßigung nach Absprache möglich)

Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen, Landsknechtstr. 4


Anmeldung erforderlich: Tel. (0761) 70 43 83, beratung@efl-fr.de

zurück

Besonderheiten

Im Rahmen von "loslassen + freigeben"