117 Wort im Wald

Studientag Naturspiritualität

"Gott finde ich im Wald" – immer mehr Menschen machen religiöse Erfahrungen in der Natur. Wie wird Natur mehr als Kulisse, nämlich als Quelle religiöser Erfahrung fruchtbar – ohne sie deshalb zu ver-gotten. Im Kurs fragen wir: welche Formen von der geistlichen Nachtwanderung bis zur spirituellen Naturerfahrung gibt es? Was wird christlichem Schöpfungsglauben gerecht? Wie können sich Bewegung und Achtsamkeit, Hören und Spüren gegenseitig intensivieren?

Leitung

Pfr. Dr. Detlef Lienau, Pilgerbeauftragter der Landeskirche, Leiter der EEB Freiburg

Zeit

Sa. 09.10.21
10:00 - 17:00 Uhr
Der Studientag bietet Klärungen, Ausprobieren und Handwerkszeug, mit dem Sie selbst ein Angebot entwickeln und ausprobieren können. Wir werden gemeinsam geeignete Formen der Praxisbegleitung und -reflektion finden.

Zielgruppe: Pfarrer*innen, Prädikant*innen, Diakon*innen, Gottesdienstteams und weitere Multiplikatoren

Ort

Bühl, Kloster Maria Hilf

Kosten

15,00 €

Träger

Prädikant*innendienst der Badischen Landeskirche in Kooperation mit der EEB Freiburg

Info

(0761) 70 86 342 | | detlef.lienau@kbz.ekiba.de

zurück

 
powered by webEdition CMS