108 Meister Eckhart

"Richte dein Augenmerk auf dich selbst..."

In seinen Schriften vermittelt der „Philosoph des Christentums“ ein höchst ungewohntes, erfrischend neues Begreifen von Gott: „Gott ist ein Gott der Gegenwart“, „unaufhörlich“. Eine Nähe zur Zen-Weisheit der „alles durchdringenden Wirklichkeit“ ist nicht zu übersehen. Offenheit für Selbsterfahrung unterstützt den Verstehensprozess. Wir lesen aus dem Buch: Meister Eckhart, Deutsche Predigten und Traktate, Diogenes Verlag.

Leitung

Uli Schäfle, Pfr. i. R., Kontemplationslehrer

Zeit

donnerstags 10:00-11:30 Uhr,
am 10.09., 15.10., 10.12. 20, 14.01.21

Begrenzte TN-Zahl, daher Anmeldung unbedingt erforderlich bis am Dienstag vor dem jeweiligen Termin.


Ort

Ernst-Lange-Haus, Habsburgerstraße 2

Kosten

5,00 pro Termin

Träger

Evangelische Erwachsenenbildung Freiburg

Info

(0761) 70 86 342

zurück

Dieser Kurs ist ausgebucht! Aber Sie können sich mit Ihrer Anmeldung auf die Warteliste setzen lassen. Sie erhalten Nachricht, wenn ein Platz frei wird.

 
powered by webEdition CMS