Das Virus und ich

Position gewinnen zu Corona und unserer Gesellschaft

Corona greift auch das Immunsystem der Gesellschaft an: Demokratische Meinungsbildung und Wirtschaftswachstum, Junge und Alte, Menschenwürde und Gesundheit, Religionsfreiheit, Kontaktsperren. Nach einer Zeit des Virologischen Imperativs tauchen viele grundlegende gesellschaftliche Fragen auf – und die Frage, wie jeder Einzelne dazu seine Haltung gewinnt. Moderiertes Gesprächsforum zum persönlichen Umgang mit den gesellschaftlichen Folgen von Corona.

Leitung:
Alexander Pollhans, Ev. Theologe, Vorstand Trägerverein FCS Freiburg, Ausbildung in personenzentrierter Gesprächsführung und gewaltfreier Kommunikation

Kurs-Nr: 360

Online-Veranstaltung
Mo. 17:00 - 18:30 Uhr
3 Termine: 15., 22. und 29.06.
Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt. Sie benötigen ein Endgerät mit Kamera und eine stabile Internetverbindung. Begrenzte Platzzahl.

kostenfrei

Videokonferenz, der Link wird Ihnen nach Anmeldung zugeschickt

Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Freiburg
(0761) 70 86 342

eeb.freiburg@kbz.ekiba.de

Anmeldung erforderlich

zurück

Besonderheiten

Kooperation mit dem christlichen Schul- und Erziehungsverein Freiburg e.V.