Feldenkrais - Methode

Bewegung, Atem spüren und das Potential des Menschen

Wir verbinden systematische Bewegungsabfolgen mit Atemübungen und Überlegungen zu Erdanziehung und Luftumraum. Durch die Aufmerksamkeit auf unser eigenes leibliches Tun und Denken, können wir unser Potental unserer Kreativität, eines sinnvollen Lernens und der Mitmenschlichkeit besser ausschöpfen. Moshe Feldenkrais, der Atomphysiker und Judomeister, baute auf eine flexible Bewegungs- und Denkweise, die gleichzeitig die Lebensfreude und das Bewahren der Natur fördert.

Leitung:
Eva Weißmann, Feldenkrais-, Kinästhetik- und Tanzlehrerin, Heilpraktikerin, Psychotherapie

Kurs-Nr: 411c

mittwochs
10:00 - 11:30 Uhr
ab 20.05.20
8 x

64,00 €

Bildungszentrum Freiburg, Landsknechtstr. 4

Veranstalter: BZ
(0761) 70 86 221

info@bildungszentrum-freiburg.de

Anmeldung erforderlich bis 15.05.20

zurück