Die Heilpflanzen der Hildegard von Bingen

Das Lebenswerk der Hildegard von Bingen zeigt viele Facetten. Sie gilt als die erste deutsche Mystikerin und Universalgelehrte. In diesem Kurs nähern wir uns dieser großen Frau aus dem 12. Jh., indem wir ihrer Heilpflanzen betrachten und malen. Wir erstellen klare Umriss- und tonale Zeichnungen der Pflanzen und setzen diese in ein botanisches Aquarell um. Wir erarbeiten auch Vergrößerungen und Querschnitte von Blüten und Wurzeln, die zu einem tieferen Verständnis der Pflanzenstruktur beitragen.

Leitung:
Evelin Sum-Preibisch, Biologin, Künstlerin

Kurs-Nr: 401

dienstags
9:00 - 11:00 Uhr
ab 29.09.20
10 x

103,00 €

Bildungszentrum Freiburg, Landsknechtstr. 4

Veranstalter: Katholisches Bildungszentrum Freiburg
(0761) 70 86 221

info@bildungszentrum-freiburg.de

Anmeldung erforderlich bis 25.09.20

zurück

Besonderheiten

Anfängerinnen und Anfänger sind gerne willkommen. Bitte Schreib- und Zeichenmaterial mitbringen. Weitere Materialien werden beim 1.Termin besprochen