502 ENTFÄLLT "Wilde Früchte"

Botanisches Malen im Herbst

Unser Wissen um essbare Wildpflanzen, einst ein wertvoller Bestandteil unserer Nahrung, ist heute nur noch rudimentär vorhanden. Das gilt auch für die wilden Früchte in unserer Flora. Über 30 Arten gehören zu diesem großen Schatz an ernährungsphysiologisch bedeutsamen essbaren Wildpflanzen. Wildfrüchte wie Weißdorn, Kornelkirsche, Felsenbirne und Co sind kräftig, widerstandsfähig und frei von Dünger und Giften. Der Herbst lädt uns ein, diese wertvollen Pflanzen wieder zu entdecken. Anfänger sind gerne willkommen. Bitte mitbringen: Schreib-und Zeichenmaterial wie vorhanden; weitere Materialien werden am 1.Termin besprochen.

Leitung

Evelin Sum-Preibisch, Biologin, Künstlerin

Zeit

9 x dienstags
ab 28.09.21 - 30.11.21 9:00 - 11:00 Uhr

Ort

Bildungszentrum Freiburg, Merianstr. 16

Kosten

80,00 €

Träger

Katholisches Bildungszentrum Freiburg

Info

(0761) 70 86 221 | ab 8 Teilnehmern | Anmeldung erforderlich bis 21.09.21

zurück

 
powered by webEdition CMS