500a Aquarellmalen

Lebendigkeit und Experimentierfreude

Anhand von Bildvorlagen verschiedener Künstler/innen werden wir in diesem Malkurs wieder das genaue Hinschauen üben, wie auch gleichermaßen viel Raum für freien und individuellen Ausdruck haben. Ausgangsbasis bilden schwarz-weiß oder evtl. farbige Kopien eines Originals. Jede/r wählt die Erarbeitung des Bildes mit Farben nach eigenem Farbempfinden. Malerische Fragen zu Bildkomposition oder Farbmischungen fließen auf natürliche Weise in jeder Unterrichtseinheit mit ein. Lebendigkeit, Freiheit, farbige Vielfalt und

Leitung

Claudia Hund, freischaffende Künstler/in, Maltherapeutin

Zeit

8 x mittwochs
ab 27.01.21 15:30 - 17:30 Uhr

Ort

Heinrich-Hansjakob-Haus, Talstr. 29

Kosten

93,00 €

Träger

Heinrich Hansjakob-Haus

Info

(0761) 7903 3522 | heinrich-hansjakob-haus@caritas-freiburg.de

zurück

 
powered by webEdition CMS