Philosophie und der Sinn des Lebens

Die Sinnfrage (Sinn des Lebens, der Welt usw.) ist kaum noch zu hören und stößt oft auf Unverständnis. Haben wir den "Sinn" gefunden, ist die Frage veraltet? Oder haben wir sie vielleicht nur vergessen, weil sie mit Zielen, Zwecken, meist wirtschaftlicher, gesellschaftlicher Art verwechselt und scheinbar beantwortet wird? Das Seminar möchte mit exemplarischen Texten von Laotse, Nietzsche, Adorno, Wittgenstein u.a. der Frage nach dem Sinn nachgehen. Texte werden zur Verfügung gestellt.

Leitung:
Dr. Michael Frey

Kurs-Nr: 122

mittwochs
20:00 - 21:30 Uhr
ab 09.01.19
6 x

43,80 inkl. Kopien (VHS Kurs-Nr. 108.411)

Raum wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Anmeldung unter 0761 / 36 89 5 10

zurück

Besonderheiten

In Kooperation mit der VHS Freiburg