216 Freiburg for future

OB Martin Horn diskutiert mit Wolfgang Kessler

Wie können Kommunen zur Bewältigung der Klimakrise beitragen? Der Publizist Wolfgang Kessler zeigt an Modellstädten auf, was vor Ort alles möglich ist, wenn sich Bürger:innen, Wirtschaft und Politik weitreichende Ziele setzen. Martin Horn antwortet: Was ist in Freiburg möglich und was nicht. Wie kann Freiburg Vorreiter in Sachen green city werden?

Leitung

Martin Horn, Oberbürgermeister Stadt Freiburg; Wolfgang Kessler, Ökonom und Publizist, Gastkommentator der BZ, von 1999 bis 2019 Chefredakteur von Publik-Forum

Zeit

Do. 28.10.21
19:30 - 21:00 Uhr
 

Ort

Auferstehungskirche, Kappler Str. 25, Littenweiler

Kosten

Abendkasse: 8,00 € ermäßigt 5,00 € (erwerbslos, studierend), Kartenreservierung bei EEB und Pfarrbüro PG Ost

Träger

Kooperation EEB FR und Auferstehungskirche

Info

(0761) 70 86 342 | eeb.freiburg@kbz.ekiba.de | ost.freiburg@kbz.ekiba.de

zurück

 
powered by webEdition CMS