217 Das Ende - ein Neuanfang? - ENTFÄLLT

Siegfried Lenz: Der Überläufer ; Stefan Heym: Schwarzenberg

75 Jahre nach der Kapitulation lohnt sich noch einmal die Auseinandersetzung mit zwei Romanen, die beide auf ganz unterschiedliche Weise diese Zeit beleuchten. Dabei ist auch zu diskutieren, warum deren Inhalte im jeweiligen Teil von Nachkriegsdeutschland nicht gewünscht waren.
Lenz' Roman über Pflicht und Gewissen wurde vom Verlag 1952 abgelehnt und erst postum 2016 verlegt. Heyms demokratische Utopie der "Freien Republik Schwarzenberg" durfte erst nach dem Mauerfall in Ostdeutschland erscheinen.

Leitung

Ulrike Festerling-Emmerich, OStR'in a.D.

Zeit

5 x donnerstags
ab 22.10.20 16:00 - 17:30 Uhr

Ort

Bildungszentrum Freiburg, Landsknechtstr. 4

Kosten

48,00

Träger

Katholisches Bildungszentrum Freiburg

Info

(0761) 70 86 221 info@bildungszenrum-freiburg.de

zurück