322 „Bin ich dir wichtig?“ - Onlinevortrag

Paarbeziehung nährend gestalten und Teufelskreisen entkommen

Es gehört dazu, dass es in Liebesbeziehungen auch mal Gereiztheit, Enttäuschung oder Streit um "Kleinigkeiten" gibt. Treten diese Phänomene öfter auf, macht es Sinn den Blick auf die Dynamik der Beziehung als Ganzes zu richten. Die Bindungstheorie erklärt uns, wie "negative Beziehungstänze" entstehen. Finden Sie heraus, wie sich Beziehungskummer reduzieren lässt und Sie mehr Freunde und Verbundenheit miteinander erfahren können. Dann können beide wieder spüren: Wir sind füreinander wichtig!

Leitung

Susanne Fattah, Leiterin der Psychol. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Zeit

Do. 17.06.21
19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Online via Zoom

Kosten

7,00 (Abendkasse) - Reservierung erforderlich

Träger

E+F Beziehung leben

Info

(0761) 600 665 75 | www.beziehung-leben-freiburg.de

zurück

 
powered by webEdition CMS