Ökumenisches Asylforum

Netzwerktreffen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

In den Treffen geht es um den Austausch mit anderen Ehrenamtlichen in der Fllüchtlingshilfe. In der Regel gibt es einen Impuls durch Referenten, der sich an Fragen aus der Arbeit mit geflüchteten Menschen orientiert. Das jeweilige Thema wird 14 Tage vorher auf der Homepage des Asylforums www.diakonie-freiburg.de angekündigt.

Am 03.05.17: Trauerarbeit / -begleitung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe: Veranstaltung der Altkath. Gemeinde St. Ursula Freiburg in Kooperation mit der EEB und dem ökumen

ReferentIn:
Angela v. Rechenberg, Diakonisches Werk Freiburg
Silke Marzluff, Caritasverband Freiburg Stadt

Kurs-Nr: 221

kostenlos

(0761) 70 86 342

(0761) 368910
asylforum@diakonie-freiburg.de

Anmeldung erforderlich

Trauerarbeit und -begleitung 03.05.2017

zurück

Besonderheiten

Anmeldung möglich bis zum 07.04.2017