PEKiP-Kurse (Prager-Eltern-Kind-Programm)

Die PEKiP-Kurse sind für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr gedacht. Ziel der Kurse ist es, Eltern und Babys im Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen. Ab der 4.–6. Lebenswoche treffen sich junge Eltern mit ihren Babys in kleinen Gruppen. Im Mittelpunkt stehen Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder.

Leitung:
Annette Langbein, zertifizierte PEKiP-Gruppenleiterin

Kurs-Nr: 300

10 x, donnerstags/freitags jeweils 14:30 - 16:00 Uhr

Kurs IV 2018 startet am 28.09.18
Die Teilnahme ist begrenzt für 6–8 Mütter oder Väter von Babys, die ab Dezember 2017 und Januar 2018 geboren wurden. Anmeldung erforderlich bis zum 27.09.18

Kurs I 2019 startet am 11.01.19.
Die Teilnahme ist begrenzt für 6–8 Mütter oder Väter von Babys, die im November oder Dezember 2018 geboren sind / werden. Anmeldung erforderlich bis zum 31.12.18

80,00 / auf Antrag kostenfrei

Matthäusgemeinde, Sundgauallee 31, 79114 Freiburg

Anmeldung und weitere Termine über Pfarrbüro, Frau Eschmann, 0761 / 276642

Flyer

zurück

Besonderheiten

Veranstalter ist der "Treffpunkt Familienbildung", eine gemeinnützige Initiative des Predigtbezirks Matthäus in der Pfarrgemeinde West und seines Fördervereins.