Wir werden älter

Nun wird es Zeit, dass wir ankommen.

Älterwerden bedeutet nicht nur Verlust. Es heißt - ankommen, in Verbindung treten mit dem großen Geheimnis hinter dem Horizont der Alltäglichkeiten. Sie haben in diesem Kurs Gelegenheit, über Ihre Erfahrungen, Sorgen, Ängste und Gedanken, die alle älteren Menschen bewegen, zu sprechen -, um nach und nach ruhig zu werden und ganz im Vertrauen anzukommen. Und dann sitzen wir gemeinsam im Schweigen und treten in Verbindung mit jener namenlosen Kraft, die uns immer schon trägt.

Leitung:
Peter Raab, Meditations-Lehrer in der Tradition von Karlfried Graf Dürckheim und Willigis Jäger

Kurs-Nr: 341b

donnerstags
15:00 - 16:30 Uhr
ab 12.04.18
12 x

78,00

Heinrich-Hansjakob-Haus, Talstr. 29

(0761) 70 31 30

Anmeldung erforderlich bis 12.04.18

zurück