Grenzerfahrungen

Männertag in Nonnenweier

Der Rhein bei Nonnenweier macht Grenzen bewusst: historische und geographische. Auch das Leben konfrontiert mit Grenzen. Welche stehen derzeit ins Haus? Wie sind sie am besten anzugehen?
Es treffen mehrere Generationen aufeinander, um miteinander an Grenzen des Lebens lernen zu können. Der Tagungsort bietet die Möglichkeit, am Nachmittag draußen am Rhein eigene Grenzerfahrung zu machen. Alternativ besteht Raum zum Erzählen und zum gemeinsamen Gespräch über wichtige Lebensfragen.

ReferentIn:
Andreas Bordne, Pfr. EEB Freiburg
Martin Leberecht, Männerreferent Südbaden

Kurs-Nr: 316

Sa. 24.02.18
09:30 - 17:00 Uhr

30,00

Evangelisches Gemeindehaus Nonnenweier, Allmannsweierer Str. 1, 77963 Schwanau

(0761) 70 86 342

Anmeldung erforderlich bis 30.01.18

zurück

Besonderheiten

"Männertag Nonnenweier"