Pubertät begleiten - Beziehung stärken

Für Eltern von Jugendlichen zwischen 11 und 17 Jahren

In der Pubertät müssen große Veränderungen bewältigt werden. Für die meisten Jugendlichen ist das keine leichte Aufgabe und auch die Eltern sind herausgefordert: Jugendliche erproben neue Verhaltensweisen, versuchen ihr „Eigenes“ zu finden und gehen dabei Wege, die von denen der Eltern abweichen. Im Kurs erfahren Sie mehr über diese wichtige Entwicklungsphase. Sie können Fragen einbringen und erhalten konkrete Anregungen, wie Sie den Kontakt zu Ihren Kindern weiterhin halten und die Beziehung stärken können.

Leitung:
Sabine Zeller, Erziehungswissenschaftlerin M.A.

Kurs-Nr: 311

dienstags
20:00 - 22:00 Uhr
ab 06.03.18
3 x

35,00 Einzelperson, 55,00 Paare

EHE + FAMILIE, Talstraße 29, 2. OG

(0761) 600 665 75

Anmeldung online unter

zurück

Besonderheiten

Bei Bedarf mit Gebärdendolmetscher!
Im Rahmen von "elfa". Mit FamilienCard 50% Ermäßigung.