Meine Kinder, deine Kinder

Chancen und Schwierigkeiten in Patchworkfamilien

Das Leben in einer Patchworkfamilie stellt alle Beteiligten vor besondere Herausforderungen. Die neue Familienkonstellation ist bereichernd, bringt aber auch viele Konflikte mit sich: Jede Familie hat ihre eigenen Regeln und Gewohnheiten, die Kinder müssen sich mit Stiefvater oder Stiefmutter auseinandersetzen. Manchmal sind auch neue Geschwister da... - Wie kann es Eltern gelingen, gemeinsam mit den Kindern gute Lösungen zu finden? Sie erhalten konkrete Hinweise, wie der Alltag in Patchworkfamilien gelingen kann.

Leitung:
Ulli Nöthen, Dipl. Sozialpädagogin, Mitarbeiterin der psychologischen Beratungsstelle Titisee/Neustadt, lebt seit 20 Jahren in einer Patchwork-Familie

Kurs-Nr: 318

donnerstags
20:00 - 22:00 Uhr
ab 18.01.18
3 x

Der Kurs ist beitragsfrei - finanziert über das Landesförderprogramm Stärke Plus

EHE + FAMILIE, Talstraße 29, 2. OG

(0761) 600 665 75

Anmeldung erforderlich

zurück

Besonderheiten

Im Rahmen von "elfa"