Eltern bleiben trotz Trennung und Scheidung

Kinder im Blick

Dieser Kurs unterstützt Väter und Mütter in einer konfliktreichen Trennungssituation sowohl die eigenen Bedürfnisse, als auch die ihres Kindes im Blick zu behalten. Wie kann ich in der Trennungssituation gut für mich selbst sorgen? Was tut meinem Kind und unserer Beziehung jetzt gut? Wie kann ich mit meinem Ex-Partner/ meiner Ex-Partnerin ein kooperatives Elternteam werden? Der Kurs beinhaltet kurze theoretische Einführungen, praktische Übungen und Anregungen für zu Hause.

Leitung:
Verena Zinngrebe, Dipl. Pädagogin, Systemische Familientherapeutin, KIB-Trainerin

Kurs-Nr: 317

mittwochs
20:00 - 22:00 Uhr
ab 10.01.18
7 x

Der Kurs ist beitragsfrei - finanziert über das Landesförderprogramm Stärke Plus; Elternhandbuch 10,00 Euro (bitte bar mitbringen)

EHE + FAMILIE, Talstraße 29, 2. OG

(0761) 600 665 75

Anmeldung erforderlich

zurück

Besonderheiten

Es kann nur ein Elternteil pro Kurs teilnehmen. Telefonisches Vorgespräch notwendig.
Im Rahmen von "elfa".