TimeOut - Auszeit

Seminar zur Selbstführungskompetenz

Die Taktung der Arbeits- und Lebensabläufe führt zu einem vermeintlich unaufhaltsamen Beschleunigungsprozess. „Jeder will etwas von mir“. Im Sport bedeutet Timeout eine Auszeit vom gewohnten Spiel, um eine neue Strategie zu finden. Aufbauend auf den eigenen Erfahrungen von Stresssituationen werden Schritte zu einer Selbstführungskompetenz gegangen, die selbstbestimmtes Handeln möglich macht. Methoden und Instrumente einer Timeoutkultur werden vermittelt, um sie situativ einsetzen zu können.

ReferentIn:
Roland Lorenz, Business Coach, Dipl.-Ing. (FH) Architekt

Leitung:
Andreas Bordne, Leiter EEB und KDA Freiburg

Kurs-Nr: 331

Do. 21.06.18, um 18:00 Uhr mit dem Abendessen
Sa. 23.06.18, gegen 15:00 Uhr

280,00

Geistliches Zentrum St. Peter

(0761) 70 86 342

Anmeldung erforderlich bis 14.05.18

den Seminarflyer finden Sie hier

zurück

Besonderheiten

Kooperationsveranstaltung mit dem KDA Südbaden.
Für die Veranstaltung kann Bildungsurlaub beantragt werden.