Schatztruhe Lebensgeschichte(n)

Schreibwerkstatt für Anfänger und Fortgeschrittene

Jeder Mensch hat einen ganz eigenen Erinnerungs- und Erfahrungsschatz, der sich aus den unendlich vielen Erlebnissen und Eindrücken seines Lebens speist. Wie kann man diesen Schatz erfassen und ordnen? Wie kann man ihn für sich selbst oder andere sichtbar machen? Wie wählt man aus und wie findet man einen roten Faden? Wie erzählt man spannend und interessant? In dieser Schreibwerkstatt lernen Sie praktische Kniffe und Methoden kennen, um Ihre Lebensgeschichte(n) aufzuschreiben – mit viel Freude und Leichtigkeit.

Leitung:
Dr. Dorothée Leidig, Lektorin, Autorin

Kurs-Nr: 516

donnerstags 09:00 - 11:00 Uhr, ab 25.01.18, 01.02.18, 15.02.18, 01.03.18, 15.03.18, 19.04.18, 26.04.18, 03.05.18

72,00

Heinrich-Hansjakob-Haus, Talstr. 29

(0761) 70 31 30

Anmeldung erforderlich bis 25.01.18

zurück

Besonderheiten

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen!