"Komm ins Offene, Freund!"

Eine Fußreise durch die Vogesen

In Erinnerung an die " Winterreise" des schwäbischen Dichters Friedrich Hölderlin (1770 -1843) nach Bordeaux im Winter 1802. Ich ging 2017 einen Weg durch die Vogesen in 7 Etappen von Saverne nach Belfort und Ronchamp. In meinem Filmbericht (Postproduktion: Jakob Schäfle, Freiburg) lasse ich Sie teilnehmen an der wilden Schönheit des Elsaß und an Hölderlins existentieller Naturpoesie - bis ans Ende seiner "Winterreise" im Tübinger Turm.

Leitung:
Uli Schäfle Pfr. i. R., Kontemplationslehrer, Psychotherapie (HP)

Kurs-Nr: 119

Do. 01.03.18
19:30 - 21:00 Uhr

7,00

Ernst-Lange-Haus, Habsburgerstraße 2

(0761) 70 86 342


ohne Anmeldung

zurück