Bibelkreis

Lesen des Lukasevangeliums

Wir lesen das Lukasevangelium. Wie kommt es, dass seit bald zweitausend Jahren Leben, Leiden, Tod und Auferstehung Jesu von Nazareth durch das Evangelium verkündigt werden? Wie kommt es, daß dieses Evangelium immer spannender wird, je mehr man sich mit ihm beschäftigt? Wie kommt es, daß das Evangelium seit Anbeginn in der Christenheit nicht nur als menschliches Wort, sondern auch als Wort Gottes gehört worden ist?

Leitung:
Horst Folkers

Kurs-Nr: 109

montags
19:00 - 20:00 Uhr
ab 08.01.18

kostenlos

Gerhard-Ritter-Haus, Starkenstr. 8, Freiburg-Herdern


horstfolkers@web.de

zurück

Besonderheiten

Der Bibelkreis besteht seit Februar 2014 und trifft sich seither regelmäßig. Neugier auf die Botschaft des Evangelisten Lukas, die uns die Kirche überliefert hat und Ihre Fragen an diese Botschaft sind willkommen.
Vorkenntnisse nicht erforderlich, bitte Bibel mitbringen.