Scriptural Reasoning

Christen und Muslime legen ihre Schriften aus

In der Methode des Scriptural Reasoning geben sich Menschen verschiedener Religionen gegenseitig Einblick in ihr Verständnis der Schrift. An diesem Abend reflektieren Muslime und Christen schriftgeleitet anhand eines Textes aus Koran und Bibel über das Gebet. Auf diese Weise können vertraute, wie auch fremd erscheinende Texte und Vorstellungen gemeinsam ergründet werden, so dass ein tieferes gegenseitiges Verständnis befördert wird.

ReferentIn:
Muslimische Auslegungsgruppe
Christliche Auslegungsgruppe

Leitung:
Florian Binsch, Diplom Theologe

Kurs-Nr: 125

Do. 26.10.17
19:00 - 21:30 Uhr

6,00

Islamisches Zentrum, Hugstetter Str. 36

(0761) 70 86 342

zurück

Besonderheiten

In Kooperation mit dem Islamischen Zentrum