Martin Luther in West und Ost

Filmabend in der Markuskirche

Gezeigt werden Filmausschnitte aus Martin Luther, der ersten deutsch-amerikanischen Produktion nach dem 2. Weltkrieg, ein Schwarz-Weiß-Film von 1953. Auch in der DDR wurde Martin Luther gewürdigt und sein Leben in einer 5-teiligen Fernsehserie 1983 verfilmt. Die Filmausschnitte werden kommentiert und zur Diskussion gestellt. Welche Akzente werden jeweils gesetzt? Welche Parallelen lassen sich erkennen?

ReferentIn:
Dr. Ulrich Bayer, Pfr. Markuskirche
Andreas Bordne, Pfr. EEB und Wirtschafts- und Sozialpfarrer

Kurs-Nr: 111

Do. 21.09.17
19:30 - 21:30 Uhr

um Spende wird gebeten

Markusgemeinde, Am Hägle 9

zurück