Unser aktuelles Kurs-Programm

Lebensfragen stellen – Religion erkunden – spirituell leben

nach Datum sortiert
zurück | vor
  • am/ab 01.01.2017

    Den Willen unseres Vaters im Himmel tun

    Neues im Dialog der abrahamitischen Religionen

    Die Skala der Bewertung der anderen Religionen ist sowohl im Christentum, wie im Judentum und im Islam außerordentlich groß. Im Jubiläumsjahr der … mehr

  • am/ab 16.01.2017

    Vortragsreihe und Exkursionen

    der Akademie der Älteren Generation

    mehr

  • am/ab 05.02.2017

    Das "Alte Testament" verstehen

    Mit einer Jüdin die Bibel lesen

    Juden nennen das Alte Testament Tenach. Es ist die hebräische Bibel. Sie ist Juden und Christen gemeinsam, wobei die Verständnisweisen manchmal … mehr

  • am/ab 09.02.2017

    Leben aus dem Grund des Lebens

    Meister Eckhart und die Übung der Stille und Achtsamkeit

    In seinen Schriften vermittelt der „Philosoph des Christentums“ ein höchst ungewohntes, erfrischend neues Verständnis von Gott: „Gott ist ein … mehr

  • am/ab 06.07.2017

    Überschreitungen

    Moderne Kunst und Theologie im Dialog

    Der Tod ist unausweichlich und kann doch nicht an sich selbst, sondern nur an anderen erlebt werden. Die Ausstellung „Gutes Sterben – Falscher … mehr

  • am/ab 13.07.2017

    "Verleih uns Frieden gnädiglich"

    Lutherlieder neu erleben - Aufstellungen im Kirchenraum

    Im Kontakt mit einem ausgewählten Lied Martin Luthers (1483-1546) erleben wir diese schönen alten Gesänge neu – mittels der Aufstellungsarbeit. … mehr

  • am/ab 01.09.2017

    ....da ist Freiheit

    Gedenken - Feiern - Teilen: 500 Jahre Reformation

    Zur Feier des Reformationsjubiläums finden in Freiburg viele weitere Veranstaltungen statt, die nicht im Programmheft der Ökumenischen … mehr

  • am/ab 10.09.2017

    Das "Alte Testament" verstehen

    Mit einer Jüdin die Bibel lesen

    Juden nennen das Alte Testament Tenach. Es ist die hebräische Bibel. Sie ist Juden und Christen gemeinsam, wobei die Verständnisweisen manchmal … mehr

  • am/ab 13.09.2017

    Lass dich nicht im Stich

    Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut

    Oft verbieten sich gerade spirituell begabte Menschen die »bösen Gefühle«. Aber Wut und Zorn gehören zur Grundausstattung eines Menschen, wie … mehr

  • am/ab 21.09.2017

    Martin Luther in West und Ost

    Filmabend in der Markuskirche

    Gezeigt werden Filmausschnitte aus Martin Luther, der ersten deutsch-amerikanischen Produktion nach dem 2. Weltkrieg, ein Schwarz-Weiß-Film von 1953 … mehr

zurück | vor

Themen:

Theologie, Bibel, Religionen im Dialog, Spiritualität