Ikonenmalerei   

Anfänger wie Fortgeschrittene malen eine Ikone eigener Wahl

Wir arbeiten in der traditionellen Ei-Tempera-Technik und stellen aus Pigmenten und Eigelb unsere Farben selbst her. Beim Malen suchen wir stilistische Wege, die unsere Ikone eine Hilfe bei Andacht und Gebet werden lässt. Ich stehe den Schülern geduldig und mit hilfreicher Hand zur Seite. Bitte mitbringen: gute Pinsel, ein grundiertes Ikonenbrett - Anleitung rechtzeitig im HHH anfordern! (kann auch bei mir bestellt werden: 50€), Info: 07661-7561

ReferentIn:
Viktor Preibisch, Ikonenmaler

Kurs-Nr: 511

Sa./So. 05./06.10.2013, Sa./So. 12./13.10.2013, Sa./So. 19./20.10.2013
jeweils 9:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30Uhr

160,00

Heinrich-Hansjakob-Haus, Talstr. 29

(0761) 70 31 30

Anmeldung erforderlich

zurück